Asbestarbeiten

    Der Abbau und die Entsorgung von asbesthaltigen Dacheindeckungen ist eine kostspielige Sache. Durch intensive Verhandlungen mit Landratsamt und Gewerbeaufsichtsamt kann die MR Landkreis Ansbach GmbH seit 2004 den Landwirten kostengünstige Angebote für die Entsorgung bieten.

    • Asbesthaltigen Platten dürfen auch nach Dietfurt gebracht werden. Dort ist die Entsorgung günstiger als im Landkreis Ansbach. 
    • Wir haben geschulte GmbH-Mitarbeiter, die die asbesthaltigen Platten abbauen und verpacken dürfen. 
    • Die notwendige Schutzausrüstung und Gerätschaften werden von der MR Ansbach GmbH gestellt. 
    • Eine Mithilfe des Betriebsleiters ist erlaubt. 
    • Dies sorgt für enorme Kosteneinsparung bei unseren Landwirten.