Ist das nicht schickt geworden?

Das Gerüst ist abgebaut...

Der Putz ist da!

Seit einigen Tagen sieht unser Seniorenzentrum nun etwas wohnlicher aus.

EIN WIRKLICH IMPOSANTES GEBÄUDE

Und so sieht es aktuell aus: Der Elektriker verkabelt fleisig und die Fenster kamen planmäßig in der 32. Kalenderwoche.

Wir sind gespannt auf den weiteren Baufortschritt in den nächsten Wochen. Uns kann es gar nicht schnell genug gehen!!!

ES IST EINFACH SPANNEND

Auch die Planung im Hintergrund finden mehr Gewicht.

 

Mietvorverträge, Musterung von Ausstattung, Küchen- und Badplanung werden immer greifbarer und konkreter. Daher danken wir den Arbeitern auf der Baustelle für Ihren Einsatz ...

Die Wände stehen und das Dach ist auch in den letzten Zügen der Fertigstellung. Neugierig und voller Vorfreude schauen wir der Entstehung unserers Seniorenzentrums in Enniger zu. Mittlerweile wurde der Klinker gelegt und auch der Fahrstuhl zeigt seine ersten Züge.

ES GEHT IN DIE HÖHE

... in den letzten Wochen und Monaten haben wir kräftig Gas gegeben. Sowohl am Bau selbst, als auch in den Vorbereitungen für das eigentliche Leben im Seniorenzentrum

Baufortschritte des "Seniorenzentrum Enniger"

"Die Woche fängt ja gut an", rief der Zimmermann, "erst kommt das Dach und dann die Wände dran."
Ein Handwerkerspruch der auf den Aufbau des Seniorenzentrumes in Enniger zum Glück nicht zutrifft.
Der Bau der Tagespflege geht munter voran, wie die Bilder im folgenden zeigen.
Mitte Januar konnte die Bodenplatte gegossen werden und darauf wird hoch hinaus gemauert.

"Seniorenzentrum Enniger" mit 10 Seniorengerechten Wohnungen, Tagespflege und ambulanter Pflege

Es ist vollbracht!

Der erste Spatenstich konnte am 28.09.2018 von den Projektbeteiligten (Vorstand, Geschäftsführung, Pflegedienst- und Fachbereichsleitung, Architekt, Bürgermeister, Bauunternehmer und deren Unterstützer) getätigt werden. Nach Wochen und Monaten intensiver Planung ist es nun nur eine Frage von Tagen bis die ersten Bagger rollen.......

Mehr Informationen finden Sie in der -Pressemitteilung-