MR-Leasingschlepper

    Einsatzleiterin: Theresia Heubl

    Der MR organisiert für interessierte Mitglieder jährlich einen Schlepper auf Leasingbasis. Der Schlepper kann von MR-Mitgliedern nach Teilnahme an einer Einweisung solo ausgeliehen werden. Als Folgegerät stehen ein 4-schar Variopflug mit Streifenkörper und ein 3-balkiger Flügelschargrubber, zur Verfügung. Anmeldungen sind in der MR-Geschäftsstelle, Tel. 09955/9333-30, möglich. Um die Auslastung entsprechend vorplanen zu können, ist soweit möglich eine verbindliche Zeichnung von Einsatzstunden notwendig.

    Es ist  sichergestellt, dass bei den Bodenbearbeitungsgeräten die Verschleißteile rechtzeitig ausgewechselt werden.

    Als Leasingschlepper kommt ein MF 7719 S DVT mit 190 PS und 50 km/h zum Einsatz. Der Schlepper ist mit Frontzapfwelle, Fronthydraulik und einem Frontgewicht ausgerüstet. 

    Der stufenlose Schlepper ist zusätzlich mit Isobus, RTK, Kugelkopf und vielem mehr ausgestattet.

    Schlepper ausleihen statt kaufen - Was bringt mir das?

    • Ich zahle nur die Stunden, die der Schlepper bei mir im Einsatz ist, sonst nichts!
    • Keine Zusatzkosten für Reparaturen und Versicherung.
    • Ich habe jedes Jahr einen neuen Schlepper.
    • Der passende Grubber und ein Variopflug sind mit dabei.
    • Ich kann mir bei Bedarf einen zusätzlichen Schlepper auf den Betrieb holen.
    • Ich bin flexibel, weil ich mich nicht auf Jahre binden muss.

    Wir informieren Sie gerne näher.