Ihre Fragen - Unsere Antworten

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!
Wir helfen Ihnen gerne, deshalb haben wir auf dieser Seite die häufigsten Fragen und Antworten zu unterschiedlichsten Themen aus der Maschinenring-Welt für Sie zusammengestellt. 

Ihre Frage ist nicht dabei? Scheuen Sie sich nicht uns Ihre persönliche Frage über unser online-Formular zukommen zu lassen!

Mitgliedschaft im Maschinenring

  • Wie sind die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft?

    Die Voraussetzung für eine Mitgliedschaft regelt jede MR-Geschäftsstelle unterschiedlich. 
    Über unsere Ringsuche können Sie Ihren nächstgelegenen Maschinenring ausfindig machen und kontaktieren.

    Alternativ helfen Ihr Ihnen natürlich gerne weiter. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer PLZ und wir nehmen Kontakt zu Ihrer nächstgelegenen MR-Geschäftsstelle auf. 

    JETZT VORTEILE ENTDECKEN & ANFRAGE SENDEN

  • Wie kann ich Mitglied werden?

    Die Voraussetzung für eine Mitgliedschaft regelt jede MR-Geschäftsstelle unterschiedlich.
    Über unsere Ringsuche können Sie Ihren nächstgelegenen Maschinenring ausfindig machen und kontaktieren.

    Alternativ helfen Ihr Ihnen natürlich gerne weiter. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer PLZ und wir nehmen Kontakt zu Ihrer nächstgelegenen MR-Geschäftsstelle auf. 

    JETZT VORTEILE ENTDECKEN & ANFRAGE SENDEN

  • Ist eine Mitgliedschaft ohne Landwirtschaft möglich?

    Die Voraussetzung für eine Mitgliedschaft regelt jede MR-Geschäftsstelle unterschiedlich. Teilweise werden Fördermitgliedschaften angeboten. 
    Über unsere Ringsuche können Sie Ihren nächstgelegenen Maschinenring ausfindig machen und kontaktieren.

    Alternativ helfen Ihr Ihnen natürlich gerne weiter. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer PLZ und wir nehmen Kontakt zu Ihrer nächstgelegenen MR-Geschäftsstelle auf. 

    JETZT VORTEILE ENTDECKEN & ANFRAGE SENDEN

  • Wie hoch sind die Mitgliedsbeiträge?

    Die Voraussetzung für eine Mitgliedschaft regelt jede MR-Geschäftsstelle unterschiedlich. So unterscheiden sich auch die Mitgliedsbeiträge.
    Über unsere Ringsuche können Sie Ihren nächstgelegenen Maschinenring ausfindig machen und kontaktieren.

    Alternativ helfen Ihr Ihnen natürlich gerne weiter. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage unter Angabe Ihrer PLZ und wir nehmen Kontakt zu Ihrer nächstgelegenen MR-Geschäftsstelle auf. 

    JETZT VORTEILE ENTDECKEN & ANFRAGE SENDEN

  • Welche Vorteile bietet mir die Mitgliedschaft?
    1. Ihre Produktionskosten sinken.
      Durch überbetriebliche Zusammenarbeit können Sie moderne, schlagkräftige Großtechnik kostengünstig auf Ihren Flächen zum Einsatz bringen. Wir organisieren das und bringen die richtigen Partner zusammen. Daneben profitieren Sie von zahlreichen Einkaufsvergünstigungen. Informieren Sie sich direkt in unserem Mitglieder-Shop über unsere Angebote – vom Gummistiefel bis zum Auto. Und nutzen Sie auch gleich unseren Service, einen schnellen Überblick durch mehrere vergleichende Angebote zu erhalten.
    2. Nutzen Sie attraktive Zuerwerbsmöglichkeiten.
      Über den Maschinenring können Sie sich durch Zuerwerb ein zweites Einkommensstandbein aufbauen  – in der Landwirtschaft oder außerhalb. Und das ganz ohne großen Organisationsaufwand! Verschaffen Sie sich unter Leistungen einen Überblick über unsere Zuerwerbsmöglichkeiten.
    3. Wir verbessern Ihre Arbeitsbedingungen.
      Schlagkraft in der Außenwirtschaft, Auslagern ganzer Arbeitsketten, Arbeitsentlastung durch Mitarbeiter in Spitzenzeiten: Wir bieten vielfältige Möglichkeiten, Ihre Arbeit auf dem Hof angenehmer zu machen. Arbeitsentlastend ist sicher auch die Verwendung unseres RTK-Signals zur Nutzung Ihres satellitengesteuerten Lenksystems.
    4. In sozialen Notlagen sind Sie dank Betriebshilfe nicht allein.
      Wenn Not am Mann ist, stehen Sie nicht alleine da! Der Maschinenring vermittelt Ihnen Betriebshelfer oder Haushaltshilfen, sodass Ihr Hof gut versorgt ist und Sie entlastet sind.
    5. Der Maschinenring unterstützt Ihren Betrieb durch Fachkompetenz
      Durch kompetente Beratung und unser zuverlässiges Angebot an Dienstleistungen hilft Ihnen der Maschinenring, Ihren Betrieb zu optimieren und erfolgreich in die Zukunft zu führen. Nehmen Sie Beratung und Vermittlungsangebote wahr und erleichtern Sie sich so den Alltag!

    HIER KLICKEN & IHRE ANFRAGE ZUR MITGLIEDSCHAFT ABSCHICKEN

Maschinenring-Wetter

  • Wie kann ich das Maschinenring-Wetter nutzen?

    Das Maschinenring-Wetter kann jede interessierte Person frei nützen. Es entstehen Ihnen keine Kosten zur Nutzung und es ist auch kein Login notwendig. 

    Allerdings haben wir für unsere Mitglieder eine besondere Funktion eingebaut. Sofern Sie eingeloggt sind können Sie mehrere Orte speichern und bequem zwischen den Orten und den unterschiedlichen Wetterzuständen springen. 
    Bitte beachten Sie, dass Sie sich zunächst registriert haben und eingeloggt sein müssen. 

    HIER GEHT´s ZUR REGISTRIERUNG

  • Das Maschinenring-Wetter wird nicht korrekt angezeigt

    Überprüfen Sie die aktuelle Browser-Version:

    Veraltete Programme können aktuelle Inhalte manchmal nicht richtig anzeigen. Nutzen Sie deshalb immer die aktuelle Version, das ist auch aus Sicherheitsgründen dringend anzuraten.

    Welche Browser-Version Sie nutzen, können Sie folgendermaßen ermitteln und den Browser updaten:

    • Internet Explorer: Klicken Sie rechts oben (unter dem X für Schließen) auf das Zahnrad-Symbol. So kommen Sie zu den Einstellungen. Klicken Sie nun auf den untersten Punkt "Info". Hier wird Ihnen angezeigt, welche Version Sie nutzen. Setzen Sie jetzt bitte den Haken bei "Neue Versionen automatisch installieren". Damit wird automatisch die aktuelle Version aufgespielt.
    • Mozilla-Firefox: Klicken Sie rechts oben (unter dem X für Schließen) auf die drei horizontalen Striche. Hier finden Sie das Menü. Klicken Sie im nun geöffneten Fenster unten in der Mitte auf das Fragezeichen-Symbol. In Folge finden Sie als untersten Punkt "Über Firefox". Sobald Sie hierauf klicken, wird nach einer neuen Version gesucht und Ihr Browser geupdatet.
    • Google Chrome: Klicken Sie rechts oben (unter dem X für Schließen) auf die drei horizontalen Striche. Hier finden Sie das Menü. Klicken Sie nun auf den dritten Punkt von unten "Über Google Chrome". Sobald Sie hierauf klicken, wird nach einer neuen Version gesucht und Ihr Browser geupdatet.

     

    Löschen Sie Ihren Browser-Verlauf:

    So können Sie die Seite neu laden und die Inhalte werden frisch bezogen und nicht die aus dem Zwischenspeicher verwendet. Wenn Sie den Internet Explorer, Google Chrome oder Mozilla Firefox nutzen, funktioniert das über die Tastenkombination:

    Strg + F5

  • Gibt es auch einen Radar?

Registrierung für das Maschinenring-Portal

  • Mein Registrierungscode funktioniert nicht

    Sofern Ihnen noch ein Registrierungsode vorliegen sollte, ist dieser mittlerweile ungültig. 


    Im Frühjahr 2016 wurde unser Registrierungsprozess vereinfacht. Demnach können Sie sich nun ganz einfach unter "Login/Registrierung" durch Eingabe Ihrer Daten registrieren und erhalten nach Absenden sofortigen Zugriff auf alle Leistungen Ihres Maschinenrings. 

    HIER KLICKEN & REGISTRIEREN

  • Wie kann ich mich registrieren?
    1. Klicken Sie oben rechts auf "Login/Registrierung" oder HIER
    2. Geben Sie Ihre persönlichen Daten sowie Ihr Wunschpasswort an
    3. Senden Sie Ihre Daten sicher ab

    Willkommen in der online-Gemeinschaft der Maschinenringe. Sie haben nun durch Eingabe Ihrer Mailadresse und Ihres Wunschpassworts alle Leistungen Ihrer Geschäftsstelle auf einen Blick. 

  • Wer kann sich registrieren?

    Jedes Mitglied der deutschen Maschinenringe kann sich registrieren und die Leistungen seiner örtlichen Geschäftsstelle einsehen. 

    JETZT ALLE VORTEILE ENTDECKEN

  • Kann ich mich auch als Nicht-Mitglied registrieren?

    Natürlich könnten Sie sich auch als Nicht-Mitglied registrieren. Allerdings obliegt es jeder Maschinenring-Geschäftsstelle die Registrierungsanfrage freizuschalten. 

    Sollten Sie kein Mitglied im Maschinenring sein wird Ihre Anfrage abgelehnt und die Registrierung gelöscht. 

    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Vorteile lediglich für Mitglieder der Maschinenring-Gemeinschaft bestimmt sind. 

    JETZT MEHR ÜBER DIE VORTEILE DER MITGLIEDSCHAFT ERFAHREN

  • Ich kann mich nicht einloggen

    Überprüfen Sie Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort. Ist die Feststelltaste aktiviert? Stimmen Groß- und Kleinschreibung?

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Fordern Sie jetzt ein neues an!

  • Ich habe mein Passwort vergessen

    Sie können Ihr Passwort jederzeit neu anfordern.

    HIER KLICKEN UND PASSWORT NEU ANFORDERN

LandEnergie

Allgemeines

  • Warum sollte ich zu LandEnergie wechseln?

    LandEnergie bietet Ihnen Strom- und Erdgastarife mit extra langer Preis-Garantie – maßgeschneidert für Ihren Bedarf.

    Und: Der Kunden-Service von LandEnergie ist immer für Sie da: Qualifizierte Mitarbeiter vor Ort kümmern sich um Ihr Anliegen. Persönlich, kompetent und zeitnah. 

  • Was bedeutet Preis-Garantie?

    Die Preis-Garantie wird auf alle Tarife bei LandEnergie und deren Kooperationspartnern gewährleistet.

    Der Strom- und Erdgaspreis bleibt bis zum jeweils angegebenen Zeitpunkt gleich.

    Davon sind Änderungen von Steuern, Abgaben, Umlagen und Netzentgelten ausgenommen.

  • Wie setzt sich der Strom bei LandEnergie zusammen?

    LandEnergie bezieht seinen Strom aus 100% erneuerbaren Energien. Mehr zur genauen Zusammensetzung finden Sie hier.

  • Wo finde ich meinen Zähler?

    In der Wohnung, im Treppenhaus oder im Keller. Notfalls fragen Sie den Vermieter, die Hausverwaltung oder den Hauswart.

  • Mein Energieanbieter ist insolvent. Was kann ich jetzt tun?

    Sie müssen keine Angst haben, dass Ihnen der Strom oder das Erdgas abgestellt wird. Gesetzlich ist garantiert, dass Sie immer mit Energie versorgt werden. Wenn Ihr Energieversorger insolvent ist und die Belieferung einstellt, übernimmt Ihre Versorgung der örtliche Grundversorger.

    Er wird Sie in den Grundtarif einordnen, der in der Regel relativ teuer ist. Sie sollten sich daher schnell einen neuen, seriösen Energieanbieter suchen - zum Beispiel LandEnergie. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail und wir erklären Ihnen, was wir für Ihren Wechsel zu LandEnergie benötigen.

    Wichtig zu wissen ist zum Beispiel, ob Sie noch Kunde des insolventen Energieanbieters sind oder bereits vom Grundversorger angeschrieben wurden, dass die Ersatzbelieferung bereits aufgenommen wurde. Sie können in jedem Fall wechseln - der Zeitpunkt ist von Ihren Kündigungs- und Wechselfristen abhängig.

    Wir tun alles dafür, dass Sie schnell wechseln können und nicht länger als notwendig den teuren Grundtarif der Ersatzbelieferung zahlen müssen. Rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne!

  • Beeinflusst ein Stromversorgerwechsel meine PV Einspeisung?

    Nein, in der Regel sind bei einer PV Anlage sogenannte Zweirichtungszähler verbaut.

    Zweirichtungszähler haben zwei Laufwerke, bei denen Einspeisung/Eigenverbrauch und Bezug separat gemessen werden, daher kann der Netzbetreiber die Verbräuche klar abgrenzen.

    Außerdem ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass  Ihnen durch einen Versorgerwechsel keinerlei Nachteile für Ihre Einspeisung und sonstige Netzangelegenheiten entstehen dürfen.  

  • Abgaben, Umlagen und Zählertechniken
  • Energiespartipps

Strom- und Gasversorgerwechsel

  • Wie funktioniert der Wechsel?

    LandEnergie kündigt – nach Erhalt aller benötigten Daten - für Sie bei Ihrem bisherigen Versorger. Nach Ablauf der Kündigungsfrist (in der Regel 4-6 Wochen) bekommen Sie übergangslos Ihren Strom oder Ihr Erdgas von LandEnergie.

    Vor Lieferbeginn bekommen Sie eine Information über den Zeitpunkt des Lieferbeginns. Der Strom und das Erdgas fließt ohne jede Unterbrechung weiter. 

  • Wie lange dauert die Umstellung?

    Die Umstellung erfolgt auf Grund der gesetzlich festgelegten Fristen etwa 6 bis 8 Wochen, nachdem der Wechselantrag gestellt wurde. Entscheidend sind dabei die Kündigungsfristen des bisherigen Stromversorgers. Hierdurch kann sich der Wechsel unter Umständen ein wenig verzögern.

  • Muss ich selbst bei meinem alten Anbieter kündigen?

    Nein, LandEnergie erledigt alle Formalitäten für Sie.

  • Wie lange ist die Kündigungsfrist bei meinem alten Anbieter?

    Die geltenden Kündigungsfristen können Sie Ihrem Liefervertrag oder Ihrer letzten Abrechnung entnehmen.

  • Kostet mich der Anbieterwechsel etwas?

    Nein, der Wechsel ist für Sie völlig kostenfrei.

  • Der Vertrag wurde zurückgeschickt. Wie geht es jetzt weiter?

    Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern. LandEnergie benachrichtigt den Netzbetreiber und übernimmt die Kündigung bei Ihrem bisherigen Energieversorger. Der Wechsel erfolgt in der Regel zu Beginn des übernächsten Monats.

    Der bisherige Versorger schickt Ihnen eine Bestätigung der Kündigung und eine Abschlussrechnung. Danach erhalten Sie eine Bestätigung von LandEnergie über den Vertragsabschluss und den Lieferbeginn. 

  • Muss ich zum Wechseltermin meinen Zählerstand ablesen?

    Wenn ja, bekommen Sie dazu eine gesonderte Mitteilung Ihres bisherigen Strom- oder Erdgasanbieters.

  • Kann es sein, dass beim Wechsel die Versorgung abbricht?

    Nein. Der Wechsel erfolgt im wahrsten Sinne des Wortes „fließend“ - Sie werden davon nichts bemerken. Wir garantieren Ihnen 100%ige Versorgungssicherheit.

  • Bekomme ich jetzt einen neuen Zähler?

    Nein, das ist nicht notwendig.

  • Welche Änderungen ergeben sich für mich durch den Wechsel?

    Ihre Energieversorgung läuft weiter wie bisher, aber Sie genießen jetzt den kompetenten und persönlichen Service von LandEnergie. Und Ihre Abrechnung kommt künftig von LandEnergie - zum vereinbarten günstigen Tarif.

Rechnung

  • Mein Verbrauch ändert sich. Wird der Abschlag nun angepasst?

    Ja, das macht LandEnergie bei jeder Jahresverbrauchsabrechnung. Sollte sich Ihr Strom- oder Erdgasverbrauch einmal deutlich erhöhen, so teilen Sie uns dies am besten gleich mit, damit wir Ihre Abschläge anpassen können.

    So vermeiden Sie eine hohe Nachzahlung bei der Jahresverbrauchsabrechnung. Ansonsten wird der neue monatliche Betrag dann anhand der letzten Jahresabrechnung ermittelt.

  • Kann man unter dem Jahr eine Zwischenrechnung erhalten?

    Ja, Sie können auf Anfrage jederzeit eine kostenlose Zwischenabrechnung erhalten. 

  • Wie setzen sich meine Strom- und Erdgaskosten zusammen?

    Der Strompreis setzt sich aus den Kosten für die Energielieferung, die Netznutzung, sowie aus Steuern, Abgaben und Umlagen zusammen.

    Rund die Hälfte der Kosten entfällt auf staatliche Steuern und Abgaben, auf die LandEnergie als  Energieversorger keinen Einfluss hat. 

    Hier finden Sie die aktuelle Strompreiszusammensetzung

  • Ich habe noch Fragen zu den einzelnen Posten meiner Rechnung

    Gerne können Sie Ihren persönlichen EnergieExperten vor Ort kontaktieren.

  • Wann erhalte ich meine Jahresverbrauchsabrechnung?

    Ihre Strom- und Erdgasabrechnung erhalten Sie im ersten Quartal mit den tatsächlichen Verbräuchen, anhand der Zählerstandsmeldekarte des Vorjahres.

    Abrechnungszeitraum ist (außer bei Umzug oder ersatzlosem Zählerausbau) 01.01. – 31.12.

Fragen & Feedback

Haben Sie etwas auf dem Herzen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dies loszuwerden. Wir freuen uns über IHRE Vorschläge, um unseren Service weiterhin für Sie zu verbessern.
Schön, dass Sie sich dafür Zeit nehmen. Wir melden uns bei Ihnen wie von Ihnen gewünscht.

 

Offene Frage?
Wir konnten Ihre Frage nicht beantworten? Melden Sie sich gerne bei uns!

HIER KLICKEN & FORMULAR ABESENDEN