Vorstand

Der Vorstand des MR Haßgau (von links): Rainer Stephan, Achim Friedrich Graf von Beust, Albrecht Schmitt (ausgeschieden), Bernd Elflein, Klaus Kaufmann, Christian Freiherr von Truchseß, Daniel Köhler, Alexander Krauser (Stellvertreter), Vorstandsvorsitzender Werner Wunderlich, Stephan Geier, Holger Gräf und Geschäftsführer Tino Scheithauer.

Das Geschäftsstellen-Team

    Tino Scheithauer

    Tino Scheithauer

    Geschäftsführer


    Gabi Budau-Wirsing

    Gabi Budau-Wirsing

    Abrechnungen, Maschinenvermittlung, Logistikplanung, Landschaftspflege

    Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung Homepage


    Waltraud Stephan

    Waltraud Stephan

    Maschinenvermittlung, Abrechnungen, Landenergie

    Betriebshilfe, Ring für Familiendienstleistungen


    Karin Reinwand

    Karin Reinwand

    Abrechnung u. Buchführung MR Service GmbH

    Winterdienst, Grünflächenpflege


    Klaus Förtsch

    Klaus Förtsch

    Außendienst Kundenbetreuer

    Personalleasing


    Barbara Eibl

    Barbara Eibl

    Landenergie

    Betriebshilfe, Ring für Familiendienstleistungen


    Veronika Reß

    Veronika Reß

    Landbonus, Zertifizierung

    Zahlungsverkehr, Buchhaltung


    Fabian Zipfel

    Fabian Zipfel

    Außendienst, Betriebsberatung

    GmbH


    • Satzung

      Hier finden Sie die Mitgliedssatzung

    • Fördermitgliedschaft

      Hier finden Sie das Formular zur Fördermitgliedschaft.

      Für die Fördermitgliedschaft wird ein Jahresbeitrag von 50 Euro fällig.

    • Mitgliedschaft

      Hier finden Sie das Formular zum Beitritt als reguläres Maschinenring-Mitglied.

      Reguläre Mitglieder zahlen einen Grundbeitrag in Höhe von 50 Euro, zusätzlich je Hektar 1,40 Euro. Der Höchstbetrag pro Mitglied liegt bei 400 Euro.

    • Sepa-Mandat

      Hier finden Sie das Formular für das Sepa-Lastschrift-Mandat

    • Abrechnungsliste

      Hier finden Sie die aktuelle Abrechnungsliste. 

      Und hier als Excel-Liste

    • MR-Informationen August 2017

      Maschinen- und Betriebshilfsring e. V.  

      Landwirtin sucht Vollzeitanstellung Wir suchen für unser Mitglied eine Festanstellung in Vollzeit in der Landwirtschaft. Führerscheine L, T, B vorhanden. Weitere Infos in der MR-Geschäftsstelle in Hofheim unter 09523/5038212.

      Sauen vergrämen In der MR-Geschäftsstelle können Sie das Vorführgerät der „Wildscheuche“ kostenfrei (bei Erstleihe) ausleihen und so Sorge tragen, dass Wildschäden im Mais und Getreideflächen vermindert werden. Das Gerät gibt optische und akustische Zeichen/Laute und ist batteriebetrieben. Diebstahlschutz ist vorhanden. Der Verleih erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Rückfragen und Reservierung unter 09523/5038212.

      Gülle-/Gärrestinjektion mit Selbstfahrtechnik (verschiedene Technik) Am 29.05. fand  in Obertheres,  eine Vorführung zur Reihendüngung in Mais statt (siehe obiges Foto). Veranstalter waren die unterfränkischen MRs sowie das AELF Schweinfurt.

      Kalk kostengünstig einkaufen und ausbringen Mitglieder, die beabsichtigen vor Raps Kalk streuen zu lassen, melden sich bitte rechtzeitig in der MR-Geschäftsstelle zwecks Vorplanung. Bezüglich des Düngekalk-Einkaufs wenden Sie sich an die MR Service GmbH unter 09523/5038212.

      Fahrsicherheitstraining Zusätzlich zu den beiden Praxistagen im November in Thüringen und Hessen bietet die MR-Akademie einen weiteren Termin in Forchheim an.

      Betriebsübergabe, Änderungen… Denken Sie bei/zur Betriebsübergabe auch an Ihren MR! Informieren Sie uns zeitnah, wenn sich an Ihren Betrieben Daten ändern, z. B. GbR-Gründung, Steuernummer-Änderung, Übergabe…

      Erntelogistik Zusätzlich zur Flächendatenerfassung und Aufbereitung für Kartenmaterial bzw. Datenbereitstellung auf Smartphone/Tablet-PC bieten wir ab sofort einen weiteren Service: den Import von Flächendaten/Stammdaten z. B. in Waage-Computer. Damit entfällt für landwirtschaftliche Betriebe beispielsweise die zeitraubende Handeingabe von Feldstücken oder Stammdaten von Anbauern. Sprechen Sie uns an, bzw. setzen Sie sich mit Ihren Waageherstellern/-Softwarelieferanten in Verbindung, ob bzw. welche Möglichkeiten diesbezüglich für Sie bestehen.

      Gülleausbringung Hohe Temperaturen begünstigen Stickstoffverluste bei der Gülleausbringung. Nutzen Sie deshalb – und auch um Emissionen zu vermeiden – die Möglichkeit der bodennahen Ausbringung bzw. der Ausbringung mit Injektortechnik. Im Ringgebiet steht verschiedene Gülletechnik vom Selbstfahrer, auf Wunsch mit Zubringkette, bis hin zu Fässern mit Injektortechnik zur Verfügung. Infos in der MR-Geschäftsstelle unter 09523/5038211. Bitte beachten Sie bei der Ausbringung auf abgeerntete Flächen das Gebot des unmittelbaren Einarbeitens. Nähere Infos gibt es unter www.lfl.bayern.de/iab/duengung/032705/index.php. Achtung bitte beachten: für Abrechnung und Be-scheinig für diverse Kulap-Programme benötigen wir unbedingt den genauen Typ der Ausbring- und Einarbeitungstechnik!

      Fahrt nach Karpfham Der Ring junger Landwirte fährt mit dem Bus 2.September zum Karpfhamer Volksfest mit Rottalschau. Folgende Abfahrtszeiten sind geplant: 4:00 Hafenpreppach (Busunternehmen Schnabel), 4:30 Hofheim (BBV Johannisstraße 26), 5:00 Zeil/Main (Parkplatz Tuchanger), 5:30 Pendlerparkplatz Pödeldorf, Ausfahrt Bamberg Ost (Richtung Pödeldorf). 20 Uhr Heimreise. Kosten pro Person 20 €. Anmeldung bei Silke Schwarz Tel: 0171 /3371376

      MR Service GmbH www.mr-service-gmbh-hofheim.de

      Büromitarbeiter/in gesucht Gesucht wird für einen Dauereinsatz (Übernahme möglich) ein/e Mitarbeiter/in fürs Büro. Der Einsatz über die Maschinenring Personaldienste GmbH (MRPD) ist im angrenzenden Ringgebiet Richtung Coburg. Voraussetzungen sind gute Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Office Programmen wie Word, Excel, ... . Der Kunde geht von 1-2 Einsatztagen je Woche aus. Hauptarbeiten an einem Arbeitsplatz für zwei landwirtschaftliche und zwei gewerblich Betriebe sind die Kontrolle von Lieferscheinen, Abgleich mit den Rechnungen und der Zahlungsverkehr mit einschlägigen Bankprogrammen. Landwirtschaftlicher Hintergrund ist vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung. Bitte geben Sie diese Information auch an Verwandte und Bekannte weiter. Rückfragen und Informationen in der MR-Geschäftsstelle unter 09523/50382-22; 0151/16796879 oder per Mail klaus.foertsch@maschinenringe.de

      Steigern Sie den Ertrag Ihrer Solaranlage durch professionelle Reinigung Mehr KW ernten mit sauberen Photovoltaikmodulen. Selber machen? => Unsere Profis haben das richtige Material und die nötige Erfahrung, auch für schwierige Einsätze. Rufen Sie einfach an, wir nehmen die wichtigen Daten auf und Sie erhalten ein Angebot. In unserem Kundenkreis mehren sich die „Wiederholungstäter“, da sie offensichtlich sehr zufrieden mit dem Ablauf, der Ausführung sind. Sie haben die Erfahrung und freuen sich über deutlichen Mehrertrag und wiederholen die Reinigung nun in regelmäßigen Abständen. Rückfragen und Informationen in der MR-Geschäftsstelle unter 09523/50382-22; 0151/16796879 oder per Mail klaus.foertsch@maschinenringe.de

      Diesel-/Heizölsammelbestellung Nächste Ausschreibungs-Termine: Dienstag, 12. und 26. September, sowie 10. und 24. Oktober . Infos und Mengenreservierung zur Sammelbestellung: 09523/50382-0.

      Günstig Strom einkaufen Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich ein Vergleichsangebot erstellen. Der Strommarkt ist aktuell in Bewegung, oftmals ist nicht-Wechseln gleichbedeutend mit teuer einkaufen. Infos unter 09523/5038220.

      Sämaschinen zum Mieten Horsch Pronto 3 DC - 3m AB - 2800 Liter Saattank - Kurzscheibenegge - Schardruck bis 120 kg - Doppelscheibenschar. Hektarpreis: 23 Euro netto. Standorte: Junkersdorf-Pfarrweisach, Dippach, Eichelsdorf, Raum Haßfurt/Steigerwald

      Mietschlepper Ab sofort kann über die MR Service GmbH ein 210-PS-John Deere-Schlepper (6210R) gemietet werden, Konditionen ähnlich wie im vergangenen Jahr. Zusätzlich stehen diverse Kundenfahrzeuge ebenfalls zum Soloverleih zur Verfügung. U. a. ein JD 6175R (max. 223 PS, 5 Steuergeräte hinten, 1 vorne, Front-ZW u. –Hydraulik; Buchung und Voranfrage unter 09523/5038212 bzw. über den Online-Kalender.

       Einkaufsvorteile bei Winkler im August

      • Grammer Schleppersitz luftgefedert, integrierter Kompressor, Armlehnen u. mechan. Lendenwirbelstütze: 595 €
      • KS Tools ½“ Schlagschrauber: 195 €
      • LED Arbeitsscheinwerfer 12, 24 V, offenes Kabelende, zugel. als Rückfahrscheinwerfer: 35 €
      • Fettpressen-Set (Presse Alu/Stahl + 6 Kartuschen): 39 €
      • Doppelherzschare 135 + 180 mm breit: ab 7,95 € - Scharspitzen f. Lemken Standard/gepanzert: ab 6,30 €