Energieeffizienz für Ihren Betrieb – Optimierung der Beleuchtung

    ,

    Das KfW-Energieeffizienzprogramm – Energieeffizient Bauen und Sanieren – 276/277/278 dient zur zinsgünstigen langfristigen Finanzierung von Maßnahmen zur deutlichen Energieeinsparung und Reduzierung der CO2-Emission bei bestehenden gewerblichen Gebäuden in Deutschland. Darunter fällt die Errichtung, des Ersterwerbs und der Sanierung von gewerblich genutzten Gebäuden einschließlich der Umsetzung von Einzelmaßnahmen.

    Besonders Interessant ist dabei die Förderung von Einzelmaßnahmen (Programmnummer 278) wie beispielsweise Austausch und/oder Optimierung der Beleuchtung sowie Erneuerung und Aufbereitung von Außentüren und Toren (inkl. Ladestellen). Es werden bis zu 100 % der förderfähigen Kosten finanziert. Den Antrag stellen Sie bei einem Kreditinstitut Ihrer Wahl vor Beginn Ihres Vorhabens.

    Weitere Informationen finden Sie in dem folgenden Merkblatt der KfW