Fahrerinfo

Kampagnestart 2019/2020 und Fahrerplanung 2020/2021

Die LMG Ostbayern GmbH & Co. KG ist erfolgreich in die Kampagne 2019/2020 gestartet. Alle Fahrzeuge sind mit ausreichend Fahrern besetzt. Trotzdem denken wir jetzt schon wieder an die nächste Kampagne.

Auch 2020 brauchen wir von September bis ca. Mitte Januar befristet Fahrer, die idealerweise über die ganze Saison konstant 1 bis max. 4 Schichten je Woche übernehmen können. Die Abfuhr läuft in der Regel von Montag morgen 6.00 Uhr bis Samstag abend 22.00 Uhr im Dreischicht-Betrieb.

Wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen, sind Sie unser Mann / unsere Frau:

  • Gültigen Führerschein der Kl. CE mit Kennzahl 95 (Berufskraftfahrerqualifizierung)
  • Erfahrung mit Sattelzügen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Nachtschichten (Zulage
  • flexibel

Die Anstellung erfolgt je nach Wunsch und Zeitumfang:

  • Festanstellung
  • Kurzfristige Beschäftigung (70-Tage Regelung)
  • Geringfügige Beschäftigung (450 € Job)

Bescheinigung für andere Tätigkeiten

In Anlage finden Sie das Formular zur Bescheinigung von Tätigkeiten (Verordnung (EG) Nr. 561/2006 oder AETR).

Das Formular ist vor jeder Fahrt maschinenschriftlich auszufüllen und zu unterschreiben und zusammen mit den Orignial-Kontrollgerätaufzeichnungen aufzubewahren.

Bitte das Formular rechtzeitig an die Geschäftsstelle der LMG zur Unterschrift per FAX (09955/9333-70) oder noch besser per Email (helmut.bauer @ maschinenringe.de) senden.

Aktuell gültige Lenk- und Ruhezeiten

Fahrschul-LKW

Ein Fahrschul-Sattelzug steht außerhalb der Kampagne Fahrschülern, die zukünftige als Fahrer bei der LMG Ostbayern eingesetzt werden, kostenlos für Fahrstunden über die beiden Fahrschulen Peter Müller, Straubing und Sebastian Eder, Pilsting, zur Verfügung.

 

 

Sicherheitsjacken

Alle Fahrer der LMG werden kostenlos mit Sicherheits-Softshelljacken ausgestattet.

Besetzung der Züge

Die Besetzung der Züge für 2019 ist abgeschlossen.

Interessenten und Neufahrer sind zum Vormerken für 2020 - willkommen.

Vorstellung in der MR-Geschäftsstelle nach Absprache.

Navigationssystem

Alle Sattelzugmaschinen sind mit einem Navigationssystem ausestattet. Damit wird auch ortsfremden Fahrern die Navigation zur Zuckerrübenmiete wesentlich erleichtert.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Helmut Bauer

Tel.: 09955/9333-14  
Mobil: 0171/9902127
Fax: 09955/9333-70
E-Mail: helmut.bauer @ maschinenringe.de