"Das hat sich einfach bewährt" - Landwirt Michael zu Manitou

    ,

    Michael ist Mitglied beim Maschinenring Eichstätt und Betriebshelfer. Letztes Jahr hat er über die Maschinenringe Einkaufsvorteile einen Manitou Lader zu exklusiven Konditionen bezogen. Wir haben Michael auf seinem Milchviehbetrieb im Altmühltal besucht und wollten aus erster Hand erfahren, wie die Maschine im Betrieb eingesetzt wird.

    Betriebshelfer aus Leidenschaft

    Als Betriebshelfer sieht Michael viel von anderen Betrieben. Besonders als Junglandwirt ist das eine lehrreiche Zeit, bei der man viel für sich persönlich und den eigenen Betrieb mitnehmen kann. Bei seinen Einsätzen erlebt der Junglandwirt auch immer wieder, wie wichtig verlässliche Technik ist. Ein Teleskopader ist da ein gutes Beispiel für eine Maschine, die alltägliche Aufgaben einfacher macht. Egal ob kleine Transportarbeiten, oder die Arbeiten im Stall. Als Betriebshelfer ist Michael im engen Austausch mit dem Maschinenring. So ist er auch auf die Einkaufvorteile bei Manitou aufmerksam geworden.

    Warum Manitou?

    „Die Marke Manitou fahren wir seit vielen Jahren. Das hat sich einfach bewährt.“ Deshalb war schnell klar, dass auch der neue Teleskopader wieder von Manitou sein sollte. „Die Maschinen ist bei uns täglich im Einsatz und läuft knapp 1000 Stunden im Jahr.“ Egal ob Stroh stapeln, Futter ranschieben im Stall, oder kleinere Transportarbeiten - der Teleskoplader ist einfach universell einsetzbar. „Der Manitou Teleskoplader ist ein zuverlässiger Partner bei uns auf dem Betrieb, genau wie der Maschinenring“ so Michael Böhm.

    Wann lohnt sich eine Investition?

    Michael empfiehlt sich vorab zu überlegen, für welche Arbeiten Sie die Maschine einsetzen möchten. Lohnt sich die Investition wirklich, oder ist vielleicht ein Frontlader für den Traktor eine gute Alternative? Werden wenig Ladearbeiten auf dem Betrieb verrichtet, ist die Investition fragwürdig. Ein weiterer Aspekt ist, wo der Teleskoplader eingesetzt werden soll. Ist der Platz knapp bemessen, so ist der Teleskopader dem Traktor dank seiner Wendigkeit klar überlegen.

    Wie komme ich zu den exklusiven Konditionen für MR-Mitglieder?

    „Das ging ganz einfach“ so Michael Böhm. Gekauft wird weiterhin beim Händler vor Ort. Nur als MR-Mitglied gibt es bessere Konditionen. Bei Manitou wird für Mitglieder die Garantie um ein Jahr verlängert. Wie funktioniert das? Mit dem Abrufschein der Maschinenringe. Dieser weist Sie als MR-Mitglied aus und berechtigt Sie die exklusiven Konditionen in Anspruch zu nehmen. Sie möchten dazu mehr erfahren? Ganz einfach erklärt ist das hier im Video.

     

    Zum Einkaufsvorteil von Manitou