Grundversorgung bei Ihrem Stromanbieter?

    ,

    Im Allgemeinen ist es für Haushaltskunden sowie kleinere Gewerbebetriebe günstiger von der Grund- oder Ersatzversorgung zu einem anderen Lieferanten zu wechseln. Weit über 70% der privaten Stromkunden werden noch durch ihren Grundversorger beliefert. Und auch der günstigste Stromtarif des Grundversorgers ist im Vergleich zu anderen Stromanbietern nicht günstig.

    Wie stelle ich fest, ob ich mich in der Grundversorgung befinde?
    Bitte nehmen Sie Ihre letzte Jahresabrechnung zur Hand. Auf dieser sehen Sie den Tarif, in welchem Sie sich derzeit befinden. Sollten Sie in der Grundversorgung sein, haben Sie eine Kündigungsfrist von 2 Wochen. Sind Sie in der Ersatzversorgung weil Sie gerade umgezogen sind und noch keinen neuen Stromversorger erwählt haben, können Sie sogar bis zu 6 Wochen rückwirkend zu uns wechseln.

    Wie sieht es mit der Kündigungsfrist aus?
    Stromkunden die sich in der Grundversorgung befinden können meist schnell wechseln – denn die Kunden müssen lediglich eine Kündigungsfrist von zwei Wochen berücksichtigen. Natürlich gibt es auch Ausnahmefälle bei denen andere vertragliche Vereinbarungen getroffen wurden und die Kündigungsfrist höher ist.

    Sind Sie auch in der Grundversorgung?
    Seit über 15 Jahren können Sie als Maschinenring-Mitglied mit Strom von LandEnergie bares Geld sparen.

    Wie das geht? Ganz einfach:

              Oder melden Sie sich bei uns telefonisch unter: 08431/ 6499 1451

    • wir erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Bei einem Wechsel zu LandEnergie übernehmen wir den Versorgerwechsel für Sie. Sie müssen lediglich die Vertragsunterlagen in einem von uns zur Verfügung gestellten Rückumschlag zurück senden und der Rest liegt in unserer Hand.

    Wir freuen uns auf Sie.