Familienservice

 - Sie haben eine Risikoschwangerschaft und kleine Kinder. Wer
   kümmert sich um Ihre Kinder und versorgt Ihren Haushalt?
      
- Sie sind Mutter geworden und hatten eine schwierige Geburt.
  Jetzt müssen Sie sich erholen. Wer hilft Ihnen bei der Pflege des
  Säuglings und unterstützt Sie im Haushalt?
      
- Sie müssen plötzlich ins Krankenhaus, wer kümmert sich jetzt
  um Ihre Familie?
      
- Sie sind Mutter, führen Ihren Haushalt, werden plötzlich Krank
   und müssen sich schonen. Wer vertritt Sie als Mutter und Hausfrau?

Unser Aufgabenbereich

- Kinderbetreuung
- Waschen
- Bügeln
- Mahlzeiten zubereiten
- Gartenarbeiten
- die Wohnung säubern
- Einkäufe erledigen


Was können wir für Sie tun?      

- flächendeckendes Dienstleistungsangebot - landesweit
- schnelle Hilfe und  individuelle Beratung
- hochqualifizierte und erfahrene Einsatzkräfte
- Abrechnung mit allen Kassen
     

Wer übernimmt die Kosten?

Wenn eine familiäre Notsituation vorliegt und ein Kind unter 12 bzw. 14 Jahren, oder ein behindertes Kind im Haushalt lebt übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für die Helferin. Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung, beraten Sie schnell und unbürokratisch.

Einfach anrufen!