Maschinen - und Betriebshilfsring Ostthüringen

Der Maschinen und Betriebshilfsring Ostthüringen e.V. wurde am 29.11.1991 als erster Maschinenring in Thüringen gegründet.

Als starke landwirtschaftliche Mitgliederorganisation steht der nachhaltige Nutzen für die Mitgliedsbetriebe im Vordergrund. Der Maschinenring ist erster Beratungspartner für alle Fragen der Betriebsorganisation und Arbeitserledigung. Wir stellen für die Mitgliedsbetriebe unterschiedliche Personal- und Techniklösungen zur Verfügung und sind dadurch mittlerweile für viele Betriebe unverzichtbarer Partner für die laufenden betrieblichen Abläufe genauso wie für Notfälle.

Die kostengünstige Nutzbarmachung moderner und arbeitseffizienter Agrartechnik in der Landwirtschaft, die Beschaffung von verlässlichen Zuerwerbs- und Beschäftigungsmodellen für unsere Mitglieder und die Organisation von Wertschöpfungspotentialen in der Region sind die wichtigsten Bausteine des Angebotes. Durch vielgestaltige Beschäftigungs- und Anstellungsmodelle bieten und vermitteln wir sichere und flexible Arbeitsplätze für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum.

Bündelungseffekte durch die Maschinenring-Organisation ermöglichen kostengünstigen Einkauf zahlreicher Verbrauchs- und Investitionsgüter des landwirtschaftlichen Betriebes und für die Betriebsleiterfamilie.