Betriebshilfe

Unser Team besteht zur Zeit aus 12 hauptberuflichen Betriebshelfern, die von der südlichen bis zur nördlichen Kreisgrenze Einsätze übernehmen können. Darüber hinaus stehen Berufs-Kollegen im Rahmen der Nachbarschaftshilfe zur Verfügung.

 

Wir legen großen Wert auf die Weiterbildung und Schulung unserer Betriebshelferinnen und Betriebshelfer, um auf unsere Mitgliedsbetriebe qualifiziertes Personal entsenden zu können.

Folgende Fortbildungen konnten wir u.a. im Jahr 2012 realisieren:

  • Am 01.06.2012 trafen wir uns zum Praxistag rund ums Schwein auf einem Mitgliedsbetrieb. Als Hauptthema wurde die Erstversorgung von Sau und Ferkel von der Geburt bis zum Absetzen der Ferkel besprochen. Darüber hinaus standen noch die Themen Ferkelaufzucht, Fütterung und Futtertechnik in der Vor- und Endmast an.
  • Am 23.11.2012 folgte der Praxistag Milchvieh, ebenfalls auf zwei Mitgliedsbetrieben. Die Betriebshelferin und die Betriebshelfer konnten sich vor Ort die Arbeitsweise eines Melkroboters ansehen und wurden darüber hinaus im Bereich Stallhygiene, Futterrationsberechnung, Fütterungstechnik und Stallhygiene geschult.

Landfrauvertreterinnen

Das Team der Landfrauvertreterinnen besteht zur Zeit aus sechs hauptberuflichen Kolleginnen, die im Rahmen der Haushalts - und Familienpflege eingesetzt werden.