KFW - Ausbringung

Früjhars-Ausbringung 2022 (Stand: 25.02.)

Bei 80 Landwirten sind 6532 to im Frühjahr auszubringen.

Eine genaue Routenplanung können wir nicht vorgeben, da im Frühjahr nicht alle Landwirte einer Gemeinde nicht zum gleichen Zeitpunkt ausbringen möchten. Dies hat diverse Gründe wie z.B.: Ausbringung bei verschiedenen Kulturen (Winterung/Sommerung), Bodenart (schwer/leicht), … Außerdem kann durch örtlich unterschiedlicher Witterung (Regenmenge) ein Umsetzen in eine andere Region nötig machen. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Ausbringkolone nicht im Ausbringgebiet (bis zu 55 km von Sünching entfernt) nach Belieben hüpfen kann.

Kartoffelfruchtwasserkonzentrat
Inhaltsstoffe Ausbringung Frühjahr 2022

  • N 15,9 kg/t
  • P2O5 9,3 kg/t
  • K2O 75,8 kg/t
  • MgO 5,0 kg/t
  • CaO 1,0 kg/t
  • SO4 7,8 kg/t
  • Cu  5,4 g/t
  • Fe 29,5 g/t
  • Mn 14,0 g/t
  • Zn 23,9 g/t
  • B 9,9 g/t
  • pH 4,8
  • TS-Gehalt 40%

 

1m³ KFW-Konzentrat = ca. 1,19 t
Cl < 2% (chloridarm)

* N-Gehalt: von den 15,9 kg/t Gesamt-N sind:
ca. 0,21 kg/t NO3-N (= 1,32 % von N-Gesamt)
ca. 0,83 kg/t NH4-N (= 5,22 % von N-Gesamt)
ca. 14,86 kg/t N-organisch (= 93,46 % von N-Gesamt)

Die angegebenen Werte sind unverbindliche Richtwerte und unterliegen rohstoffbedingten Schwankungen. Sünching, den 14.01.2022

Ausbringungszeitpunkt: Ihren Ausbringungszeitpunktwunsch teilen Sie der Firma Zeiler, Tel. 08772/5429 mit.
Südstärke hat die Ausbringung übergeben und ist nicht erster Ansprechpartner für den Ausbringtermin.

Achtung:
Die Lieferung der vorgenannten Menge setzt einen optimalen Witterungsverlauf voraus. Ein Rechtsanspruch auf Lieferung der Konzentratmenge besteht nicht!

 

 

 

Ausbringungszeitpunkt und Geo-Felddaten-Freischaltung:

Den Ausbringungszeitpunkt vereinbaren Sie bitte mit dem Maschinenring Straubing-Bogen, Tel. 09421/8412-15 (Grobeinteilung) bzw. mit der Firma Zeiler, Tel. 08772/5429 (Feineinteilung)

Bitte denken Sie an die Geo-Felddaten-Freischaltung im Ibalis! Achtung: Die Lieferung der vorgenannten Menge setzt einen optimalen Witterungsverlauf voraus.

Einsatzkoordination: Martin Krinner, Tel.: 09421/8412-15

Durchführung: Lohnunternehmen Zeiler, Tel. 08772/5429

Die Sirupausbringung übernimmt die Firma Zeiler mit zwei Ausbringgeräten des Typs Claas Xerion mit aufgebautem Fass und 24 m Gestänge und vier Zubringer-LKWs (drei Sattelzüge und ein Gliederzug).