Onlineversammlungen waren ausgebucht

    ,

    Landwirte informierten sich online über die Neuerungen der Düngeverordnung, Zwischenfrüchten und Gülleseparation.
    Mitte Januar informierten sich in zwei Onlineversammlungen über die Neuerungen in der Düngeverordnung. Wolfgang Sturm, unser MR-Berater, erläuterte die Änderungen. Stephan Obermaier vom AELF Deggendorf-Straubing beleuchtete das Thema Zwischenfrüchte. Dr. Fabian Lichti von der bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft beleuchtete das Thema Separation von Gülle und Gärresten.
    Wir haben die Vorträge als pdf-Dateien im Anhang sowie als Videomitschnitte. Wir bedanken uns sehr herzlich für die guten Vorträge und deren Genehmigung.

    Es sei für die Landwirte wichtig, sich immer auf einen neuen Wissensstand zu bringen, so Vorsitzender Franz Dissen und leitete zum Thema über.

    Onlineversammlung 13.1.2022
    Neues von der Düngeverordnung; Umsetzung der bundesweiten Vorgaben des Düngerechts; Wolfgang Sturm, MR-Berater
    https://youtu.be/HIcm3ssZk5A
    Mehr erfahren

    Zwischenfrüchte – wie gelingt es in roten und gelben Gebieten, Stephan Obermeier, AELF Deggendorf-Straubing
    https://youtu.be/5yGjaE9Eje4
    Mehr erfahren

    Onlineversammlung 18.1.2022
    Gülleseparation, Dr. Fabian Lichti, bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
    https://youtu.be/jZNj8Zoh8A4
    Mehr erfahren

    Zur Vertiefung des umfangreichen Thema´s Düngeverordnung bieten wir ein Seminar (2-3 Stunden) an. Ziel des Seminars ist: Vertiefung der einzelbetrieblichen Besonderheiten; Grundlage für die eigenständige Durchführung der Düngebedarfsermittlung inkl. weiterer Dokumente
    Termin: Dienstag, 01.02.2022 um 19:00 Uhr
    Anmeldung unter: mr.straubing @ mr-sr.de

    Die Kontaktdaten unserer Düngeverordungsexperten Wolfgang Sturm und Bernhard Gierl sind:

    Wolfgang Sturm; Tel. 09421/8412-24; wolfgang.sturm @ mr-sr.de
    Bernhard Gierl; Tel. 09421/8412-10; bernhard.gierl @ mr-sr.de