Intelligente Zähler

Mach aus der Pflicht eine profitable Geschichte!

Die Tage des mechanischen Stromzählers sind gezählt! Denn wer mehr als 6.000 kWh Strom je Jahr verbraucht, muss seinen Zähler umrüsten. 

Ab 2020 gilt diese Einbaupflicht für sogenannte intelligente Stromzähler. Da mit der Einbaupflicht jeder Verbraucher jetzt auch seinen Messstellenbetreiber selbst wählen kann, ist der Einbau dieser Zähler auch über LandEnergie möglich.

Die intelligente Zähltechnik ist eine speziell auf den Personenkreis zugeschnittene Zählertechnik. Denn durch die Gewinnung von Stromdaten mithilfe der intelligenten Zähler können klare Aussagen zum Verbrauch getroffen werden, z.B: welcher Bereich des Betriebes ein "Stromfresser" ist. Daraus resultiert dann die Optimierung des jeweiligen Bereiches, was dem Landwirt wiederum Kosten einsparen kann.

Haben Sie Fragen zur intelligenten Zähltechnik oder Interesse an einem Einbau von LandEnergie? Oder wurden Sie von Ihrem lokalen Netzbetreiber auf einen Zählerwechsel bereits hingewiesen? Dann melden Sie sich bei uns. Wir erstellen Ihnen dann gerne ein unverbindliches Angebot.

Kontakt

Betriebshilfsdienst und Maschinenring Warendorf-Münster e.V.

Betriebshilfsdienst und Maschinenring Warendorf-Münster e.V.


Telefon: 02581 98842 42

Fax: 02581 98842 40

E-Mail: landenergie@bhd-mr-waf.de

Waldenburger Str. 8
48231 Warendorf