Wallbox-Förderung mit grünem Strom von LandEnergie

    ,

    Die Energiewende kommt Schritt für Schritt und hat für Deutsche Verbraucher einen spürbaren Haken: Zukünftig soll unsere Mobilität durch möglichst grünen Strom angetrieben werden. Nur ist dieser Strom hierzulande so teuer wie nirgend sonst auf der Welt.
    Die Fahrer von Elektroautos spüren das im Moment besonders. Um rund 70 Prozent stiegen die Kosten an öffentlichen Ladesäulen seit 2019. Das ergab ein Vergleich durch EUPD Research von mehr als 200 Ladestromanbietern. Ein Grund mehr sein Fahrzeug bequem zu Hause zu laden. Das spart spürbar Geld und ist mit der eigenen PV-Anlage auch noch gut für die Umwelt.

    Tanken vor der eigenen Haustüre

    Die Ladestation, auch Wallbox genannt, wird von der Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW, bezuschusst. Besonders für Haushalte, die selbst Strom produzieren, sollten diese Ladestationen eine ernsthafte Überlegung sein. Vor allem dann, wenn die ausgewählte Wallbox förderfähig ist.
    Die KfW hat auf ihrer Seite genau aufgelistet, welche Anlagen wie gefördert werden. Jeder Ladepunkt – eine Wallbox kann mehrere davon haben – wird mit bis zu 900 Euro begünstigt. Das Geld wird von der KfW direkt auf Dein Konto überwiesen. Damit Dein Antrag genehmigt wird, musst Du jedoch eine wichtige Voraussetzung erfüllen.

    LandEnergie macht die Förderung möglich

    Deine Ladesäule muss nachweislich zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien versorgt werden. Wenn Du eine PV-Anlage besitzt, wird diese – je nach Leistung der Anlage – die Menge Strom an sonnigen Tagen produzieren können. In Deutschland scheint aber bekanntermaßen nicht jeden Tag die Sonne, manchmal wochenlang kaum bis gar nicht. Fließt dann Strom aus fossilen Energieträgern durch Deine Wallbox, ist eine Förderung nicht möglich.

    Bist Du aber Kunde bei LandEnergie, kannst Du dich entspannt zurücklehnen. Unser Strom ist garantiert und nachweislich zu 100 Prozent nachhaltig. Dafür stellen wir Dir auch das benötigte Zertifikat aus. Wenn Du noch keiner unserer über 46.000 Kundinnen und Kunden bist, melde Dich einfach hier bei uns und wir nehmen mit Dir Kontakt auf.