Du hast die URL erfolgreich in deine Zwischenablage kopiert!
ZurückZurück
13. Januar 202313.01.23
Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend
Maschinenringe Deutschland GmbH

Das Wetter kann beim Pflanzenschutz einen entscheidenden Einfluss auf Erfolg oder Misserfolg einer Behandlung haben. Ob es regnet oder die Sonne scheint, sollte der Landwirt natürlich immer auf dem Radar haben. Für Thomas Felbermeir, bei den Maschinenringen Produktmanager Wetter, bietet das Wetter vom Maschinenring eine Vielzahl von Parametern, die der Landwirt abrufen und bei der Planung seiner Pflanzenschutzbehandlung mit hinzuziehen kann. „Für viele Landwirte spielt das Wetter in ihren Planungen für den Pflanzenschutz inzwischen eine sehr wichtige Rolle“, sagt Felbermeir. Grundsätzlich sollte beim Spritzeinsatz immer auf günstige Windverhältnisse geachtet werden. Weht der Wind zu stark, komme es zur ungewollten Abdrift des Pflanzenschutzmittels, der Wirkstoff erreiche die Pflanze nur unzureichend oder gar nicht. In der MR WetterApp ist laut Felbermeir bei den Angaben zu Windstärke und Windböen deshalb ein Grenzwert zur Pflanzenschutzausbringung hinterlegt. Dieser liege bei 18,5 Stundenkilometern. „Darüber macht es eigentlich keinen Sinn mehr“, sagt Felbermeir. Der Tipp des MRWetterexperten: Sonnenaufgang und Sonnenuntergang seien nach seiner Erfahrung oft Zeiten, zu denen der Wind abflaue. Neben der Temperatur – Pflanzenschutz in Wetterphasen mit Nachtfrost, erzeuge bei Pflanzen oft großen Stress – habe auch die Luftfeuch- tigkeit eine hohe Relevanz. „Man unterschätzt oft, wie trocken die Luft im Frühjahr ist“, sagt Felbermeir. Zu trockene Luft könne bewirken, dass das Pflanzenschutzmittel die Pflanze nicht erreiche, weil der feine Sprühnebel bereits vorher verdunste. Auch hier rät der Experte zum Blick in die App auf die Angaben zur Luftfeuchtigkeit. Unter 40 Prozent mache eine Behandlung eigentlich keinen Sinn, mehr als 80 Prozent Luftfeuchtigkeit wären ideal. Auch hier sind laut Felbermeir die frühen Morgen- und die späten Abendstunden die beste Zeit. Das Maschinenring Wetter lässt sich als App kostenlos für iOS im Appstore und für Android im Google Play Store downloaden. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Teile jetzt diesen Artikel

ZurückZurück
Fragen?